Heizung für das Wasserbett

 

Für einen erholsamen Schlaf im Wasserbett wird das Wasser erwärmt. Dafür sorgt die Wasserbett Heizung. Sie wird unter die Wassermatratze gelegt und auf Ihre Wohlfühl-Temperatur eingestellt. Sie benötigen ein Heizelement für MONO und zwei Heizungen für DUAL-Wasserbetten.

  • Sparsame, vielfach bewährte Keramikheizung Sigma K
  • Ultraflache, funktionelle Carbonheizung
  • Günstige Aluchrome-Heizungen

  • Preis
  • Heizsystem
  • Garantiezeit
  • Thermostat tauschbar?

   Expressversand möglich

 

 

Die Heizung des Wasserbettes wird unter den Wasserkern gelegt. Sie beheizt die Wassermatratze stets auf die eingestellte Temperatur (zwischen 25 und 35 C) - Sie finden in unserem Shop 2 Arten von Heizungen:

Carbonheizung
Die innovativen Carbon-Heizelemente, wie beispielweise die Heizung Aluchrome oder die Modelle "Carbonheater" bestehen aus einer sehr dünnen Folie. Sie bieten besonders in der Variante "IQ Digital" viele technische Möglichkeiten, wie beispielsweise Weck- und Erinnerungsfunktionen. Die Steuerelemente der Carbonheater werden im Fall eines Defekts einfach ausgewechselt. Ein Wechsel der Steuerelemente ist dann besonders praktisch wenn ein Steuerteil defekt ist, da in dem Fall nicht die gesamte Heizung ausgetauscht werden muss. Carbonheater sind ein deutsches Qualitätsprodukt, dass zugleich Umwelt- und Gesundheitsschonend ist.

Keramikheizung
Die Keramikmodelle SIGMA K und DELTA K zählen zu den sparsamsten Bettenheizungen, die sich über Jahre hinweg vielfach beährt haben. Die Funktionsweise der Heizungen ist einfach: Das elektrische Keramikelement wird erhitzt und erzeugt dadurch die Wärme, die die Wassermatratzen beheizt. Im Unterschied zur DELTA K-Heizung ist das Modell "Sigma-K" so ausgestattet, dass bei einem Ausfall einfach der Regler zu ersetzen ist.

 

 

 

 


 

Midas24 Wasserbetten - Made in Germany - Qualität aus Leipzig