Wasserbett mit Box-Podest

Unser Podest in XXL-Ausführung ist im Wesentlichen so aufgebaut wie das klassische Podest, jedoch schließt das Podest fast bündig mit dem Schaumrahmen ab: Die Boxoptik entsteht.


Unser XXL-Podest für Wasserbetten wirkt fast wie ein Bettrahmen, da der Sockel, die Bodenplatten und die eigentliche Matratze optisch fast eine Fläche ergeben.

Natürlich ist das XXL-Podest ebenso flexibel wie unser Standard-Podest: Wählbare Dekore, passend hergestellt für das jeweilige Bettmaß und stets mit hochwertigen Aluminiumprofilen an den Ecken versehen.

Nutzen Sie jetzt die Boxoptik des XXL-Podest zusammen mit dem Schlafkomfort unserer Komplett-Wasserbetten!

Mögliche Einstiegshöhen je nach System:

  • Classic: 45cm
  • Plus: 50cm
  • Comfort: bis 55cm
  • Luxus: bis 55cm

Wasserbett mit Podest in Boxoptik

Wasserbett mit Boxpodest - Detailansicht 2
Wasserbett mit Boxpodest - Detailansicht 1

Abgerundete Eckprofile

Bei all unseren Sockel-Podesten erhalten Sie stets die passenden abgerundeten Aluminiumprofile als Abschluss der Ecken.

Haben Sie einen speziellen Wunsch in Bezug auf die Aluminiumprofile? Kein Problem! Am Ende des Bestellprozesses können Sie uns gern einen Hinweis hinterlassen, wenn Sie die Profilecken in jedem Fall schwarz oder silbern haben möchten.

Die Profile dienen dazu die Dekorblenden des Sockelsystems miteinander zu verbinden, sodass das gesamte Podest und die Gewichtsverteiler das enorme Gewicht des Wasserbettes stabil und gleichmäßig verteilen können.

Standard- und Boxunterbau im Vergleich

Im direkten Vergleich ist der Unterschied zwischen Standard- und Box-Unterbau am besten erkennbar. Links sehen Sie die Ausführung als Standardpodest mit umlaufendem Abstand und rechts als Boxversion in bündiger Optik.

Wasserbett mit Boxpodest im Vergleich - Standardpodest

Standardpodest mit umlaufenden Abstand

Wasserbett mit Boxpodest im Vergleich - Boxpodest

Boxpodest in bündiger Optik

 


 

Midas24 Wasserbetten - Made in Germany - Qualität aus Leipzig